Akupunkt-Massage nach Penzel (APM)

…basiert als eine der √§ltesten europ√§ischen Meridiantherapien auf einer Verkn√ľpfung von √∂stlicher Energielehre (Traditionelle Chinesische Medizin, TCM) mit westlichen manualtherapeutischen Techniken.

Sie geht davon aus, dass ein Meridiansystem den ganzen Körper durchdringt und mit Energie (Chi) versorgt. Der Energiefluss kann durch jede Erkrankung, sei sie auf körperlicher, seelischer oder geistiger Ebene, gestört werden.

apm1-5

Schmerzen, Beschwerden und Krankheiten bestehen unter anderem deswegen, weil bestimmte Regionen im Körper mit zu viel oder zu wenig Energie versorgt werden oder die Energie gestaut wird und nicht richtig fliessen kann.

Warum es zu solchen ungleichen Energieverteilungen im K√∂rper kommt ist nicht immer ganz einfach zu erkl√§ren. Ursachen k√∂nnen unter anderem psychische Belastungen, St√∂rungen im Bereich der Wirbels√§ule, oder auch unbehandelte Narben sein. Oftmals f√ľhlen Patienten jedoch auch selber, dass ‚Äěetwas nicht stimmt”.

apm1-4

Ziel der Akupunkt-Massage ist es, Störungen im Energiefluss aufzufinden und durch gezielte Behandlung der Meridiane und Akupunkturpunkte (ohne Nadeln) auszugleichen. Die Selbstheilungskräfte werden mit sanften Strichen, Moxa-Anwendungen und Schröpfen aktiviert. Blockierte Gelenke werden durch Mobilisation wieder frei.

Die Akupunkt-Massage kann in jedem Alter (von Baby bis ins hohe Alter) bei allen funktionellen Störungen und abgeklärten Schmerzzuständen eingesetzt werden. Sie ist auch eine wohltuende und wirksame Therapie in der Schwangerschaft.

apm1-1

Bei Kinderwunsch unterst√ľtzt die Behandlung mit der Akupunkt-Massage die Voraussetzungen f√ľr eine gl√ľckliche Empf√§ngnis, Schwangerschaft und Geburt.

Anwendungsgebiete

Funktionelle Störungen im

  • Bewegungsapparat
  • Verdauungsystem
  • Urogenitalsystem
  • Nervensystem
  • Atemsystem
  • Stoffwechsel
  • Kreislaufsystem

Schmerzzustände

  • Kopfschmerzen
  • R√ľckenschmerzen
  • Gelenkschmerzen
  • Chronische Schmerzen
  • Migr√§ne
  • Trigeminusneuralgie
  • Rheumatische Schmerzen

Kinderwunsch/ Schwangerschaft

Eine Schwangerschaft ist klar keine Krankheit. Sie stellt aber an den K√∂rper der Frau besondere Anforderungen. Oftmals kommt es bei der Umstellung zu einem Ungleichgewicht, das sich in so genannten “Schwangerschaftsbeschwerden” zeigen kann.
Die Akupunkt-Massage ist eine sanfte und wirksame Begleitung schon vor der Schwangerschaft (z.B. bei unerf√ľlltem Kinderwunsch), w√§hrend der Zeit des Wachsens und nach der Geburt.